News

News

Playoff Spiel 4: ‚Do or die“ für die Crocodiles

Keine Kommentare

Crocodiles Hamburg wollen die Sensation schaffen ! Die Crocodiles Hamburg haben noch lange nicht genug, von der Oberligasaison 2016/2017. Man liegt nach der unglücklichen 3:4-Niederlage vom Dienstag in der Best-of-5-Serien nur mit 1:2 zurück. Somit muss nun aber im Heimspiel am morgigen Freitag ein Sieg her, um am Sonntag das entscheidende Duell in den Niederlanden zu erzwingen. Für den Sieg sollte die Mannschaft ein paar Kleinigkeiten abstellen, weiß Sportchef Sven Gösch: „Wir haben auch in Tilburg wieder auf Augenhöhe agiert. Wir müssen lediglich die individuellen Fehler in der Verteidigung abstellen und vor dem gegnerischen Tor noch etwas kaltschnäuziger werden, gerade auch im Powerplay. Dann haben wir alle Chancen auf Spiel[…]

Weiterlesen »

Tilburg Trappers schlagen Crocodiles Hamburg knapp

Keine Kommentare

Tilburg Trappers schlagen Crocodiles Hamburg knapp 4-3 ( 2-1/1-0/1-2) Schade, das hätte etwas werden können, gestern Abend in den Niederlanden. Gut aufgelegte Hamburger boten den Trappers in Tilburg Paroli und waren zuletzt wieder nah dran am Erfolg. Ein ausgeglichenes erstes Drittel zeigte schon, dass die von Coach Andris Bartkevics gut eingestellten Crocodiles gekommen waren, um zu gewinnen. Selbstbewusst und kampfstark gingen die Spieler zu Werke und auch das Tilburger Führungstor, durch Ivy van de Heuvel schon in der 2. Minute, änderte daran nichts. Die Krokodile suchten ihre Chancen im kontrollierten Angriff und auch die Abwehr agierte wach und stark. So konnte Andre Gerartz, mit Unterstützung von Josh Mitchell und[…]

Weiterlesen »

Crocodiles unterliegen Trappers 2 – 6

Keine Kommentare

Das hatten sich Spieler und Zuschauer anders vorgestellt:  Nach dem sensationellen Auswärtssieg der Crocodiles in Tilburg, sollte nun der nächste Sieg in der „Best-of-five“-Serie her. Und es fing gut an. Selbstbewusste Hamburger spielten stark auf und setzten die Gegner das eine ums andere Mal unter Druck. Die 1.955 Zuschauer, im ausverkauften Eisland Hamburg-Farmsen, sahen ein schnelles und mitreißendes Spiel , in dem in der 9. Minute Mitch Bruijsten das 1-0 für Tilburg erzielte. Erst im zweiten Drittel konnte Anton Zimmer für Hamburg ausgleichen, jetzt sollte es richtig losgehen. Dann folgten allerdings 5 Hammer-Minuten der Trappers, in denen sie mit 4 weiteren Toren auf 1 – 5 davonzogen. Ritchie van Hulten,[…]

Weiterlesen »

Crocodiles gewinnen erstes Playoff-Spiel 4:3 OT in Tilburg! Holland in Not !

Keine Kommentare

Unfassbar, unglaublich, sensationell! Die Crocodiles beißen dem Playoff-Sieger des letzten Jahres den Heimvorteil weg! Was für eine Eishockey-Schlacht. Nach dem ersten Drittel stand es zwar nur 1:0 für die Holländer, aber 21:1 Torschüsse zeigen die Dominanz der Trappers. Allerdings gab es die eine oder andere unglückliche Strafzeit für die Crocos, sodass man häufig in Unterzahl spielen musste. Das zweite Drittel ausgeglichen und im letzten Drittel schockten die Crocodiles die Trappers mit einem schnellen Tor und verteidigten dann mit Mann und Maus gegen verzweifelt anrennende Tilburger. Verlängerung. Im Gegensatz zur Haupt-/ und Meisterrunde wird in den Playoffs solange 5 gegen 5 gespielt, bis eine Mannschaft ein Tor erzielt. Es ging hin[…]

Weiterlesen »

Programmhinweis: Crocodiles in Tilburg morgen live bei HarbourTown Radio!

Keine Kommentare

Morgen Abend (17.03.2017)  ab 19.45 Uhr sendet HarbourTown Radio für Sie von den Crocodiles. Wir berichten live über das erste Play Off Spiel der Crocodiles in Tilburg, erwarten Gäste und werfen auch ein Blick ins Eisland Farmsen, wo das kleine Hamburger 1b Derby, Crocodiles 1b gegen Hamburger SV 1b,  stattfindet. Wir freuen uns auf Sie – Ihre Moderatoren von Radio Planetice und HarbourTown Radio.

Weiterlesen »

Crocodiles Hamburg: Playoff – Top oder Hopp

Keine Kommentare

Crocodiles wollen Goliath Tilburg besiegen Das lange Warten ein Ende. Endlich beginnt die schönste Zeit des Jahres auch in der Oberliga Nord. Die Playoffs starten an diesem Freitag und die Crocodiles sind mittendrin. Nach 44 spannenden Spieltagen belegten die Hamburger einen tollen fünften Tabellenplatz und konnten sich somit souverän für die KO-Phase qualifizieren. Dort trifft man ab Freitag um 20 Uhr auf niemand geringeres als den amtierenden Oberligameister – die Tilburg Trappers. Das Team aus den Niederlanden wurde vor der Saison zu den Favoriten auf den Titel der Oberliga Nord gezählt, konnte diese Erwartungshaltung allerdings nicht erfüllen. Zu oft musste man in der Fremde Federn lassen. Den zehn Auswärtssiegen standen[…]

Weiterlesen »

Lukas Gärtner bleibt bei den Crocodiles

Keine Kommentare

Gärtner: „Es war eine einfache Entscheidung.“   Der Kader der Crocodiles Hamburg für die Saison 2017/2018 wächst. Auch Lukas Gärtner wird weiter das Trikot mit dem Krokodil tragen. Sportchef Sven Gösch und der Spieler haben sich, rechtzeitig vor den Playoffs, auf einen neuen Ein-Jahres-Vertrag geeinigt. Der groß gewachsene Verteidiger wechselte im vergangenen Sommer vom EV Duisburg an die Elbe, nachdem er auch ein Angebot aus der DEL 2 ausgeschlagen hatte. Zuvor stand er unter anderem für die Löwen Frankfurt in der zweiten Liga und im Nachwuchsprogramm der Arizona Coyotes auf dem Eis. Sven Gösch nach der Vertragsunterzeichnung: „Lukas ist ein sehr solider, junger Verteidiger, der mit seinen gerade 22 Jahren[…]

Weiterlesen »

Crocodiles: Brad McGowan „Spieler des Jahres“ in der Oberliga Nord ! Christoph Schubert bester Verteidiger der Liga !

Keine Kommentare

Das Sportmagazin „Eishockey News“ ließ abstimmen und die Trainer und Sportjournalisten waren sich einig wie nie:  Bester Spieler der Oberliga Nord ist Brad McGowan ! „Das ist natürlich sehr schön“ kommentiert der sympathische Stürmer seine Wahl. „Ich hatte ein sehr gutes Jahr und bin wirklich glücklich, dass das auch so aufgenommen wurde.“ Mit bisher 72 Toren und 50 Vorlagen führt der Hamburger die Top-Torschützen- und Top-Scorer- Listen an: „Ich hätte nie daran gedacht, dass ich solchen Werten auch nur nahe komme“, gesteht er im Interview Eishockey News. Und er lebt gern in Hamburg: „Ich liebe die Stadt. Mit dem vielen Wasser überall, erinnert mich Hamburg an meine Heimatstadt Vancouver. Hier[…]

Weiterlesen »

Crocodiles Hamburg: unnötige Niederlage gegen Wedemark

Keine Kommentare

Coach Bartkevics und Co-Kapitän Tillert waren in der Pressekonferenz noch ziemlich angefressen über diese unnötige Heim-Niederlage im letzten Spiel der Meisterrunde. Bartkevics bemängelte, dass sich die Spieler nach der 2:0 Führung zu sicher gefühlt haben und dann nicht mehr 100% gaben und sich viele Leichtsinnsfehler vorne wie hinten erlaubten. Ein so routinierter Gegner nutzt dies dann natürlich aus, immerhin stehen neben zwei sehr starken Kontingentspielern Budd und Adams mit Bombis, Reiß und Morczinietz noch drei DEL erfahrene Spieler im Team und auch Lehmann und Schütt gehören seit Jahren zu den Top-Leuten in der Oberliga. Am Ende ging die knappe Niederlage in Ordnung. Die gute Nachricht, einige angeschlagene Spieler konnten wieder[…]

Weiterlesen »

[Eishockey] Heute keine Übertragung aus Tilburg!

Keine Kommentare

Liebe Hörer, liebe Eishockeyfreunde, leider werden wir heute Abend Aufgrund von technischen Problemen das Spiel der Crocodiles Hamburg aus Tilburg nicht übertragen. Das Spiel heute Abend ist ausverkauft und somit wird auch das WLAN-Netz in der Halle hemmungslos überlastet sein. Wir hatten schon beim letzten Mal Probleme eine vernünftige Liveübertragung zu garantieren. Daher haben wir uns schweren Herzens entschlossen unsere Moderatoren von Radio-PlanetIce heute zu Hause zu lassen. Damit Sie aber gerade als Crocodiles Fan doch etwas „live“ erfahren können, freuen wir uns Ihnen die Seite http://www.i13.nl/live zu empfehlen, auf der die Tilburg Trappers Ihr heutiges Heimspiel live übertragen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin viel[…]

Weiterlesen »