News

News

JBBL Sharks weiter auf Playoff – Kurs. Auswärtssieg gegen MBC Jungwölfe mit 76 – 71

Keine Kommentare

Zum vorletzten Hauptrundenspiel am 19. März 2017 ging es zu den MBC Jungwölfen nach Halle. Hier sollte eine weitere Etappe in Richtung Playoff´s erfolgreich absolviert werden. Für entspannte Voraussetzungen sorgte die frühzeitige Anreise am Vortag. Zunächst haben sich beide Teams 2 Minuten lang belauert, bevor das Tempo forciert wurde. Die Sharks verschliefen einen Fastbreak von MBC, hatten als Antwort jedoch einen Coast to Coast Angriff mit Foul, gezähltem Korb und „and one“ parat. MBC wurde häufig zu leichtes passen ermöglicht. Die Defense war nicht aggressiv genug und erschwerte die Würfe des Gegners oft nicht ausreichend. In der Offensive wurde unter dem gegnerischen Korb zu nervös und hektisch agiert, was so[…]

Weiterlesen »

[NBBL] SHARKS Hamburg spielen in den Playdowns

Keine Kommentare

nach Abschluss der NBBL Hauptrunde spielt unsere NBBL nun in den Play Downs um den Verbleib in der Liga. Dies wird in max. 2 Runden stattfinden. In der ersten Runde trifft die NBBL am kommenden Sonntag in Hittfeld um 15h auf das Team Bonn / Rhöndorf. Danach geht es am 26.03 nach Bad Honnef. Sollte es im best-of-three Modus zu einem entscheidenen 3. Spiel kommen, wäre dies am 02.04 abermals in Bad Honnef. Gewinnen die Sharks die Paarung, ist die Qualifikation geschafft, ansonsten geht es in die nächste Runde ab Mitte April.

Weiterlesen »

Regionalliga-Damen punkten gegen Ahrensburg, stolpern aber im Spiel um Platz 2

Keine Kommentare

Am vergangenen Wochenende mussten die Regionalliga Damen des TSV Eintracht Hittfeld zu einem Doppelspieltag antreten. Dieser startete mit der Partie gegen das junge Team des ATSV, dass im Hinspiel zwar deutlich geschlagen, aber in keinem Fall unterschätzt werden durfte. Anders als beim letzten Mal gestaltete sich das erste Viertel offen. Zwar konnten sich die Sharks schnell eine Führung heraus spielen und sich stets mit einigen Punkten absetzen, die Ahrensburger ließen sich dieses Mal jedoch nicht so einfach abschütteln und blieben vor allem dank zwei erfolgreicher Dreipunktewürfe gut im Geschäft. Zu Beginn des zweiten Spielabschnitts agierten die Haie zu nachlässig. So gewährte man den Gegnerinnen viele einfache Punkte, die schließlich sogar[…]

Weiterlesen »

Es geht doch ! JBBL Sharks siegen daheim eindrucksvoll im Hauptrundenspiel gegen Higherlevel Berlin mit 70 – 61

Keine Kommentare

Zum Hauptrundenspiel wurde das starke Team Higherlevel Berlin am 12. März 2017 in heimischer Halle erwartet. Heute lastete äußerlich kein großer Druck auf den Sharks – hatten sie doch im Auswärtsspiel gegen diesen starken Gegner sehr deutlich verloren. Niemand hat nach dem Hinspiel gegen Higherlevel und deren beobachteter Entwicklung in der Hauptrunde heute wirklich einen Sieg erwartet. Alle heimischen Anwesenden sollten hier angenehm überrascht werden. Sofort starteten die Sharks offensivorientiert in das erste Viertel. Die oft glänzend heraus gespielten sicheren Korbmöglichkeiten der Sharks konnten die Berliner meistens nur durch Fouls neutralisieren. In der eigenen Hälfte konnte gut und wirkungsvoll verteidigt werden. Berlin schaffte es nur selten und dann lediglich direkt[…]

Weiterlesen »

Regionalliga-Damen nehmen Kurs auf eine Top-3 Platzierung

Keine Kommentare

Nach den Verletzungen und Erkrankungen der letzten Woche, machten in dieser Woche die Skiurlauber Headcoach Lars Mittwollen zu schaffen, denn mit Antonia Kofahl und Lotte Peters standen gleich beide Guards für das Spiel gegen den SC Rist Wedel nicht zur Verfügung. Gegen das sehr junge Team aus Schleswig Holstein ließen die Haie dennoch nichts anbrennen. Angeführt von Sabrina Lange und Sabrina Ochs, die zusammen mit den beiden Amelung Schwestern an diesem Tag die Fäden im Spielaufbau zog, erarbeiteten sich die Niedersächsinnen im ersten Viertel schnell einen 16:8 Vorsprung. Leider ließen die Sharks im zweiten Viertel jedoch viele Punkte an der Freiwurflinie liegen und so verwalteten die Niedersächsinnen ihren Vorsprung lediglich,[…]

Weiterlesen »

JBBL Sharks verlieren unnötig gegen RSV Eintracht mit 61 – 66

Keine Kommentare

Zum dritten Hauptrundenspiel besuchte uns das Team RSV Eintracht aus Halle am 5. März 2017. Der tolle Sieg des letzten Wochenendes gegen die MBC Jungwölfe aus Magdeburg machte Lust auf mehr. Fulminant starteten die Sharks in das Match. Erster Ballgewinn, Tempo – Angriff mit Korb und gelungenem „and one“, danach steal gefolgt von einem Foul – 1 gelungener Freiwurf. Das war schon mal eine Botschaft an den Gegner aus Stahnsdorf. Dieser blieb jedoch unbeeindruckt und arbeitete sich auch dank harter Defense wieder heran. Nach drei Minuten war bei RSV so bereits die Mannschaftsfoulgrenze erreicht – aus dieser Situation hätten die Sharks mit besserer Spieleinschätzung gern einiges an Freiwürfen mehr herausschinden[…]

Weiterlesen »

Hauptrunden – Heimsieg ! JBBL Sharks schlagen kämpferisch MBC Jungwölfe mit 76-62

Keine Kommentare

Nach dem ersten Auswärtsspiel in der Hauptrunde gegen das starke Team Higherlevel Berlin sollte daheim nun der erste Sieg her, um dem nächsten Ziel – den Playoffs einen Schritt näher zu kommen. So trafen die Sharks am 26. Februar 2017 auf ein Rudel MBC Jungwölfe. Gespannte und erwartungsvolle Stimmung auf den zahlreich besetzten Zuschauerrängen aber auch auf der Bank. Sofort mit dem Tip off zeigten die Raubfische, wer hier Herr im Hause ist. Von Anfang an arbeiteten die Sharks am Score zu einer schnellen und deutlichen Führung. Moralisch wirkten die ersten Situationen in Form eines Dreiers und einem umgesetzten „and one“ deutlich auf die Gegner, die in den ersten 3[…]

Weiterlesen »

JBBL Sharks – Spielankündigung 26.02.2017

Keine Kommentare

Nach dem Erreichen der besten 24 Teams in Deutschland wollen die Sharks nun auch in den nächsten 5 Partien ihre Chance auf den Einzug in die Play-Offs schaffen. Auch wenn die Auftaktpartie gegen Higherlevel Berlin am vergangenen Wochenende in Berlin leider nicht erfolgreich war, soll es nun mit neuer Energie gegen den MBC gehen. Am Ende der Hauptrunde kommen die besten 4 Teams von 6 weiter und spielen in den Play-Offs im Modus Best-Off-Three.

Weiterlesen »

Sharks Hamburg verlieren abermals in der NBBL

Keine Kommentare

Sie schnupperten am ersten Sieg in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) – doch am Ende reichte es nicht für die Sharks Hamburg bei den Eisbären Bremerhaven. Die Gastgeber gewannen mit 80:67 (11:16, 25:17, 17:15, 27:19). Die Sharks begannen stark und gingen nach zwei Dreiern von Leon Hutter mit 8:2 in Führung. Bremerhaven war zu einer Auszeit gezwungen, der Bundesliga-Nachwuchs fing sich, konnte im ersten Viertel aber noch nicht mit den Sharks gleichziehen. Auch im zweiten Abschnitt blieb das Spiel ausgeglichen, dann leisteten sich die Gäste zu viele schlechte Pässe und ermöglichten Bremerhaven einen 10:0-Lauf. Abschütteln ließen sie sich aber nicht, es brauchte einen Buzzerbeater der Gastgeber für die 36:33-Halbzeitführung. Im dritten Viertel[…]

Weiterlesen »

JBBL Sharks verlieren erstes Hauptrundenmatch

Keine Kommentare

JBBL Sharks verlieren erstes Hauptrundenmatch gegen ungeschlagenen Tabellenführer Higherlevel Berlin mit 46 – 88 Zum ersten Hauptrundenspiel gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer Higherlevel Berlin ging es am 19. Februar 2017 in die Hauptstadt – eine große Herausforderung für die Sharks. Mit einem gegenseitigen Defense – Duell ging es in das erste Viertel gegen die Hausherren. Fast 3 Minuten gelangen keinem Team Punkte. Die ersten Punkte holten sich die Sharks – die erste und leider einzige Führung in diesem Spiel. Denn nun spielte Berlin eine aggressive Ganzfeldverteidigung. Das sorgte für etwas Konfusion bei den Sharks und führte zu ersten Ballverlusten, die glücklicherweise noch nicht so sicher von den Berlinern in Punkte[…]

Weiterlesen »