Home

  • Banner_Livestream
  • News

    Crocodiles verlängern mit Allrounder

    Keine Kommentare

    Daniel Hollmann wird weiter seine  Flexibilität für die Crocodiles einsetzen Der Kader der Crocodiles Hamburg wächst und wächst. Bei der aktuellen Vertragsverlängerung konnten sich Sportchef Sven Gösch und Allrounder Daniel Hollmann auf einen Ein-Jahres-Vertrag einigen. Für Gösch ein logischer Schritt: „Daniel ist unheimlich flexibel. Nach seiner Umschulung vom Stürmer zum Verteidiger können wir ihn variabel einsetzen und er kann sich sehr schnell an neue Mitspieler in seiner Reihe gewöhnen.“ Der in Bremerhaven geborene Linksschütze wechselte während der Saison 2013/2014 aus Nordhorn zu den Crocodiles. Zuvor spielte er unter anderem für den REV Bremerhaven in der Junioren-Bundeliga und für die Weser Stars Bremen. Ab der Spielzeit 2014/2015 wurde er zusehends häufiger[…]

    Weiterlesen »

    Crocodiles schnappen sich Moritz Israel

    Keine Kommentare

      Die Crocodiles Hamburg können für die Oberliga-Saison 2016/2017 einen weiteren Neuzugang präsentieren. Moritz Israel wechselt vom abgestiegenen Hamburger SV zu den Crocodiles.  Der in Zittau geborene Stürmer erlernte das Eishockey bei den Jonsdorfer Falken, bevor er drei Jahre die ausgezeichnete Nachwuchsabteilung des ES Weißwasser durchlief. Im Jahr 2014 folgte der Wechsel zu den Young Freezers für die er in 38 Pflichtspielen 39 Scorerpunkte sammelte. Nach ersten Oberliga-Einsätzen für den HSV in der Saison 2014/2015 absolvierte Israel in der vergangenen Spielzeit 42 Spiele in der dritthöchsten Spielklasse. 20 Scorerpunkte waren seine Ausbeute. Mit seinen 20 Jahren ist der Crocodiles-Neuzugang mit seiner Entwicklung noch nicht am Ende. Trainer Andris Bartkevis, der[…]

    Weiterlesen »

    Handball Sport Verein Hamburg freut sich auf Teilnahme beim internationalen Heide-Cup

    Keine Kommentare

    Vom 12.-14. August kommt es zur Neuauflage des jährlich stattfindenden Heide-Cup in Schneverdingen. Am gestrigen Mittwoch fand die Pressekonferenz im Designer Outlet Soltau statt. „Kurz haben wir gezuckt, doch dann war für uns klar, dass wir dem HSV zur Stange stehen werden“, erklärt Wolfgang Mayer, der Turnierchef des Heidecups, zu Beginn der Pressekonferenz. „Die Arbeit mit dem HSV war in den letzten Jahren fantastisch.“, erzählt er weiter. Zum achten Mal wird das Turnier nun stattfinden. „Der Heide-Cup ist eines der am stärksten besetzten Turniere Deutschlands und es hat uns sehr gefreut, dass wir auch nach unserem Neuanfang weiterhin Teil dieses Events sein können“, zeigt sich Geschäftsführer Gunnar Sadewater erfreut. Rechtsaußen[…]

    Weiterlesen »

    Der Bär unter den Krokodilen bleibt

    Keine Kommentare

    Sportchef Gösch setzt auf Semjon Bärs Stärken auf und neben dem Eis Torgefährlich, technisch stark, Stimmungskanone – das sind nur ein paar Attribute, die Semjon Bär beschreiben und die Sportchef Sven Gösch sehr schätzt. So verwundert es nicht, dass der 25 Jahre junge Stürmer mit einem neuen Vertrag für die Oberligasaison 2016/2017 ausgestattet wurde. 2013 wechselte der im kasachischen Algabas geborene Spieler nach Hamburg. Mit seiner dynamischen Spielweise eroberte er schnell die Herzen der Fans. Jahr für Jahr überzeugte er mit seinen Scorerqualitäten. So auch in der vergangenen Saison, in der er acht Tore und 20 Assists beisteuerte. Dennoch sieht Sportchef Gösch noch Potenzial: „Semjon hatte letzte Saison mit verschiedenen[…]

    Weiterlesen »

    Handball Sport Verein Hamburg testet gegen Melsungen – Sommerfahrplan steht

    Keine Kommentare

    In der Vorbereitung auf die kommende Drittliga-Saison 2016/2017 wartet auf den Handball Sport Verein Hamburg ein echtes Top-Spiel. Zwei Wochen nach dem Trainingsauftakt am 18.07.2016 auf der Jahnkampfbahn, gibt kein geringerer als der Bundesligist MT Melsungen seine Visitenkarte in der Sporthalle Hamburg ab. Erstmalig wird sich in diesem Spiel die neue 3. Ligamannschaft ihren Fans in der Hansestadt vorstellen. Teilnahme am Internationalen Heide Cup Bereits zwei Wochen später, wird die Häusler Truppe dann besonders gefordert: Traditionell nimmt der Handball Sport Verein Hamburg am Internationalen Heide Cup in Schneverdingen teil. Mögliche Gegner sind hier SC DHFK Leipzig, HSG Wetzlar, MT Melsungen, Kadetten Schaffhausen oder der Motor Handballclub Saporoshje. „Wir sind sehr[…]

    Weiterlesen »